Katsche ist:  
Manfred Appel wohnhaft in Nämberch (fränkisch: Nürnberg), geboren in Fädd (fränkisch: Fürth), BJ 55 ( excellenter Jahrgang!). 
Der Name "Katsche"  kommt von meiner (damaligen) Ähnlichkeit mit dem Fußballspieler des FC Bayern München
Georg Schwarzenbeck, dessen Spitzname - richtig! -  Katsche war.

Habe seit über 40 Jahren meine Carrera - Universal -Rennbahn (ganzjährig aufgebaut)  und  zwischenzeitlich auch eine Carrera 124 ( wie es sich für einen gebürtigen Fürther gehört).
Einen Teil der ursprünglichen  Bahn ( 40m - 4-spurig) hatte ich zu Gunsten von Modellrennbooten,  Gitarren oder Motorrädern verkauft, der Rest gammelte am Speicher vor sich hin.
Mit der Geburt meines Sohnes brach dann auch das  Carrera-Fieber wieder voll aus (natürlich nur um die Feinmotorik des Kindes zu fördern....).
Leider war, als ich  für 1 1/2 Jahre bei Carrera  arbeitete (CAD-Konstruktion), dort die UNI-Ära bereits zu Ende. 


  sammsing mohr äbaud Katsche:
Artikel in Auto Motor Sport und "Motor Klassik" Heft 3/2015: do gliggn ( fränkisch: Klicke hier)

oder auf's kleine Bild ...

..